Bad Kreuznach lacht... 2020

Das Original: Lachen für den guten Zweck am 29. März 2020

In wenigen Wochen – am Montag, 2. Dezember 2019, 10.00 Uhr – startet der Kartenvorverkauf zur 7. Charity-HumorGala von „Bad Kreuznach lacht… - Lachen für den guten Zweck!“. Die Tickets gibt es wie gewohnt online bei unserem Partner ADticket bzw. Reservix (Ticketlinks erhalten Sie hier auf unserer Webseite) sowie bei über 3.000 bundesweiten Vorverkaufsstellen.

 

Demnächst werden Plakate und Flyer verteilt. Dies bedeutet zugleich für die Organisatoren, dass das Programm und somit die Comedians für die nächste Ausgabe im März 2020 feststehen müssen. „Wir liegen optimal im Zeitplan und die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren zeigen uns, dass wir nicht früh genug mit der Künstlerakquise beginnen können. Selbstverständlich möchten wir unseren 600 Gästen im Kurhaus auch stets die Crème de la Crème der Comedyszene präsentieren und setzen uns daher schon frühzeitig mit den Künstlern in Verbindung.“, erklärt Initiator Jens Helmer.

 

Der Initiator rief mit dem Tod seines Großvaters im Eugenie-Michels-Hospiz der kreuznacher diakonie im Oktober 2013 offiziell zum „Lachen für den guten Zweck!“ auf. Dies war sozusagen die Geburtsstunde von „Bad Kreuznach lacht…“. Ihm war es besonders wichtig, neben der finanziellen Zuwendung, auch gerade auf wichtige Einrichtungen wie das besagte Hospiz aufmerksam zu machen. „Es ist das größte Hospiz in Rheinland-Pfalz mit gerade einmal 12 Zimmern. Die Warteliste ist lang und viele Menschen erhalten nicht die Chance ihren Lebensabend hier verbringen zu dürfen. Weiter muss die Einrichtung jährlich fünf Prozent der Kosten durch Spenden decken, da Kranken- und Pflegekassen nur 95 Prozent übernehmen. Somit gleich zwei entscheidende Gründe auf das Hospiz aufmerksam zu machen.“, begründet Helmer seine Motivation der Unterstützung.

 

Dass das Konzept – durch Lachen auf ernste Themen im Leben aufmerksam zu machen – funktioniert, beweist das Team, hierunter auch viele Helfer von „Die Winzenheimer Jerrys e.V.“, Jahr für Jahr auf beeindruckende Art und Weise. Und genau an dieser Idee soll auch zukünftig festgehalten werden. „Besonders wichtig ist uns hierbei, dass, neben all der notwendigen Professionalität, die Leidenschaft und die Herzlichkeit nicht auf der Strecke bleiben.“, erklärt Moderator Heiko Kraft (Sitzungspräsident der Winzenheimer Jerrys). „Die Resonanz unserer Gäste sowie unseren Künstlern ist überwältigend positiv und bestätigt uns in der Durchführung.“, fügt Co-Organistor Thomas Stoy (1. Vorsitzender der Winzenheimer Jerrys) hinzu. „Dies ist auch, aus meiner Sicht, nur möglich, da sich alle – von den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern bis hin zu unseren Stars auf der Charity-Bühne – komplett unentgeltlich engagieren und hier keine Gagen wie bei inzwischen ähnlichen Formaten in unserer Kurstadt gezahlt werden. Da es uns selbst gut geht, möchten wir andere Menschen unterstützen, die es im Leben leider nicht so gut getroffen haben. Da wäre es vermessen, in diesem Kontext noch die Hand aufzuhalten. Es geht uns seit unserer Premieren-Veranstaltung bis heute zu 100 Prozent um den guten Zweck – und diesen möchten wir mit dem ersten bis zum letzten Lacher des Abends aus voller Überzeugung unterstützen.“, betont der Initiator.


Ihre Anfahrt zu "Bad Kreuznach lacht... 2020"

Parkplatzempfehlungen



Die HumorGiganten 2020

Erfahren Sie demnächst auf dieser Seite mehr zu unseren mehrfach ausgezeichneten Comedians, die uns zu unserer 7. Charity-HumorGala einen kurzweiligen, humorvollen Abend bereiten werden.


Die begünstigten Stiftungen 2020

Mit der 7. Charity-HumorGala von „Bad Kreuznach lacht… - Lachen für den guten Zweck!“ werden mit 100 Prozent des Reinerlöses zu jeweils gleichen Teilen den Deutschen Kinderschutzbund e.V. Bad Kreuznach sowie den Bundesverband Parkinson Youngster e.V. unterstützt.

 

Nähere Informationen zu den begünstigten Stiftungen erhalten Sie mit einem Klick auf das entsprechende Logo:



Der Rückblick 2019

Lassen Sie uns gemeinsam, binnen sieben Minuten, noch einmal die 6. Charity-HumorGala von
"Bad Kreuznach lacht... - Lachen für den guten Zweck!" vom 7. April 2019 Revue passieren.