Charity-Reihe Bad Kreuznach lacht...

Lachen für den guten Zweck!*


+++ Aktuelles im Sinne des guten Zwecks +++

Der mit Abstand lustigste Adventskalender unterstützt Kulturszene!
Voller Spendenscheck kommt an – im Sinne der Kulturschaffenden!

 

Olaf Schubert, Lisa Feller, Ingolf Lück uvm. in einem Adventskalender? Nenene – doch. Dies präsentierte „Bad Kreuznach lacht… - Lachen für den guten Zweck!“ im Dezember 2020 auf der eigenen Webseite sowie im eigenen YouTube-Kanal.

 

„Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln. Und ein eben solches steht uns allen gut. Gerade in diesen Zeiten. Daher war diese weihnachtliche Charity-Aktion rund um unseren digitalen Adventskalender eine besondere Herzensangelegenheit – im Sinne der Kulturschaffenden, die allesamt sehr systemrelevant sind.“, macht Initiator Jens Helmer deutlich.

Im Januar 2021 war es an der Zeit Bilanz zu ziehen. Über 25.000-mal schaute man sich die insgesamt 18 Auftritte im Dezember an und spendete 3.375,00 Euro im Sinne der Kulturschaffenden. Neben den Künstlern selbst wurden auch verschiedene Einrichtungen, wie die Stiftung Kleinkunstbühne, Sonnenstrahl e.V., Stiftung Augenblicke e.V., Förderverein Lützelsoon, Frauenhaus Münster, Deutsche Welthungerhilfe und den Ehrenamtssong „Teil des Ganzen“ unterstützt.

„Ich danke allen Unterstützern, wie DeinDesign und entermedia sowie zahlreichen Gastronomen unserer Region, regionale und überregionale Radiosender, der Stimme unseres Radiospots Moderator Simon Beeck, unseren 18 Künstlern sowie allen Zuschauern und Spendern, die dieses Projekt erst zum Leben erweckten.“, so ein dankbarer Initiator. „Gemeinsam blicken wir nun positiv nach vorne und freuen uns, wenn wir am 13. Juni dieses Jahres hoffentlich unsere bereits ausverkaufte 7. Charity-HumorGala mit Marco Rima, Jörg Knör, Bernhard Hoecker, Helmut Sanftenschneider, Jens Heinrich Claassen, Dr. Pop und vielen weiteren Überraschungen, im Parkhotel Kurhaus durchführen dürfen.“

Melissa Naschenweng, langjährige Lachbotschafterin, ist die Senkrechtstarterin im Schlager. Ihren Fans gibt sie nun eine einmalige Chance und versteigert ein exklusives Fanpaket mit zwei signierten Alben, Autogrammkarten und einer ihrer Sonnenbrillen zu Gunsten von "Bad Kreuznach lacht...". Jetzt mitbieten!

"Bad Kreuznach trinkt..."-Secco wurde 1.500-mal verkauft. Die Weinmanufaktur Möbus überreichte einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 €, die zu 100 % an "Dein Sternenkind" weitergeleitet wurden.

Die 67. Folge "Vier Antworten - Ein Witz von..." mit Kult-Comedy-Paar Margie Kinsky und Bill Mockridge wurde in unserem YouTube-Kanal veröffentlicht.

Die 7. Charity-HumorGala von "Bad Kreuznach lacht... - Lachen für den guten Zweck!" findet am Sonntag, den 13. Juni 2021, im Großen Kursaal des Parkhotel Kurhaus statt. Alle erworbenen Tickets aus 2020 behalten ihre Gültigkeit.


Andy Ost veröffentlichte den Charity-Song #TeildesGanzen für "Bad Kreuznach lacht...". Der Reinerlös aus dem Single-Verkauf geht zu 100 % an über 15 Stiftungen, Organisationen und Vereine. Zum Ehrenamts-Song geht es hier.

Jetzt Schutzmasken bestellen und Gutes tun! Bad Kreuznach trägt ab sofort Mund-Nase-Masken mit Bad Kreuznach lacht-Logo. Bestellen Sie ab sofort Ihre eigene Mund-Nase-Maske im "Bad Kreuznach lacht..."-Design - und tun Sie hierüber Gutes.

#Humoristwichtig - so lautet unser Appell an die Bundesregierung! Wir unterstützen die Petition pro Kulturschaffende. Wir appellieren an den Deutschen Bundestag sowie an den Bundesfinanzminister
für eine Soforthilfe für Künstler und Kreative! JETZT!

Initiator Jens Helmer erhält für "Bad Kreuznach lacht... - Lachen für den guten Zweck!" einen "Oskar" für Soziales Engagement von "Meine Stadt Bad Kreuznach" im Rahmen der 3. Gala-Night im Januar 2020.



*Lachen, YouTube-Videos, Charity-Auktionen & Secco
Für all das steht „Bad Kreuznach lacht... – Lachen für den guten Zweck!“

Benefiz-Veranstaltungen

"Lachen ist live" und zugleich stellen unsere jährlichen Charity-Abende den Ursprung unserer bundesweit bekannten Marke "Bad Kreuznach lacht..." dar. 

YouTube-Kanal mit Reporter

Mit unserem neuen Backstage-Reporter Heiko Gille und unserem eigenen YouTube-Kanal darf ab sofort zu Gunsten von Herzenssache e.V. Gutes getan werden. Jeder Videoaufruf erhöht die Spende. Jetzt Kanal abonnieren und jeden Freitag ein neues Video mit unseren prominenten Unterstützern anschauen!

Charity-Auktionsreihe

Die zukünftigen "Glücksgriffe" über Europas größte Charity-Auktionsplattform United Charity kommen zu 100 Prozent unserem Charity-Projekt zugute. Dies ermöglicht uns, im Rahmen der jährlichen Benefiz-Abende die finale Spendensumme entsprechend zu erhöhen.

Bad Kreuznach trinkt...-Secco

Seit August 2018 darf auch jederzeit - dank der Weinmanufaktur Möbus - auf den guten Zweck angestoßen werden. Der "Bad Kreuznach trinkt..."-Secco ist ab sofort erhältlich.



Hintergrund

Die Entstehung von "Bad Kreuznach lacht...".

Nächste Veranstaltung

13. Juni 2021

Spendenstand

€ 94.360,52



Erfolgsgeschichte

Die Benefiz-Reihe "Bad Kreuznach lacht..." hat sich in den vergangenen Jahren als Marke etabliert und große Bekanntheit auf Bundesebene erlangt.

Dank gagenfreier Auftritte prominenter Künstler, u.a. von Henni Nachtsheim (Badesalz), Gernot Hassknecht (ZDF heute-show), Ingolf Lück (Wochenshow), Guido Cantz (Verstehen Sie Spaß?), Olaf Schubert, Lisa Feller und Dennis aus Hürth, durften bis heute 94.360,52 € an verschiedene wohltätige Stiftungen gespendet werden.

 

Dem Aufruf an unsere Gäste, etwas für ihre Lachmuskeln und mit einem Besuch bei "Bad Kreuznach lacht..." zugleich Gutes zu tun, folgten in den vergangenen Jahren auch viele prominente Persönlichkeiten wie TV-Sternchen Micaela Schäfer, Ex-Fußballprofi Timo Hildebrand, Mr. Sportstudio Dieter Kürten, Schauspielerin Isabell Hertel, Moderator Ricky Harris, Fernsehmoderatorin Constanze Polaschek sowie Sänger Joey Heindle uvm.

Über 100

...ehrenamtliche Helfer setzen unsere vier Charity-Säulen - seit der Premieren-Veranstaltung 2014 - um.

 

Über 4.000

...Gäste besuchten unsere bis dato sechs Benefiz-Veranstaltungen und sorgten stets für ausverkaufte Hallen.

 

Über 90.000

...Euro durften wir bislang an wohltätige Organisationen spenden - immer 100 % des Reinerlöses.