Charity-Reihe Bad Kreuznach lacht...

Lachen für den guten Zweck!*


+++ "Bad Kreuznach lacht... 2020" am 20. Dezember 2020 +++

Die 7. Charity-HumorGala von "Bad Kreuznach lacht... - Lachen für den guten Zweck!" findet - mit neuem Termin - am Sonntag, den 20. Dezember 2020, im Großen Kursaal des Parkhotel Kurhaus mit den HumorGiganten Friedemann Weise, Tino Bomelino, Herr Schröder, Hausmeister Krause, Markus Maria Profitlich und Roberto Capitoni statt.

 

Darüber hinaus verkündet der Veranstalter, dass alle erworbenen Tickets ihre Gültigkeit behalten.

 

Sollten Karten, trotz Terminverschiebung, zurückgegeben werden, wird der volle Ticketpreis selbstverständlich erstattet. Von einzelnen Anfragen soll möglichst abgesehen werden.

 

Alle Karteninhaber, die ihre Tickets online erwarben, werden in diesen Tagen von Reservix (ADticket) kontaktiert oder Sie wenden sich gerne bei Ticketrückgabe-Wunsch an tickets@reservix.de.

 

Alle Ticketbesitzer, die von ihrem Stornorecht (bis 10. April 2020) Gebrauch machen möchten und diese nicht online gekauft haben, setzen sich bitte mit der jeweiligen Vorverkaufsstelle in Verbindung.


+++ Aktuelles im Sinne des guten Zwecks +++

Die 7. Charity-HumorGala von "Bad Kreuznach lacht... - Lachen für den guten Zweck!" wird nachgeholt: Sonntag, 20. Dezember 2020

Die 64. Folge "Vier Antworten - Ein Witz von..." mit Singer & Songwriterin Pe Werner wurde in unserem YouTube-Kanal veröffentlicht.

Jetzt für den guten Zweck mitbieten: Dieter Hallervorden im Porträt, persönlich signiert. Das finale Höchstgebot kommt "Bad Kreuznach lacht..." zugute.

Initiator Jens Helmer erhält für "Bad Kreuznach lacht... - Lachen für den guten Zweck!" einen "Oskar" für Soziales Engagement von "Meine Stadt Bad Kreuznach" im Rahmen der 3. Gala-Night im Januar 2020.



*Lachen, YouTube-Videos, Charity-Auktionen & Secco
Für all das steht „Bad Kreuznach lacht... – Lachen für den guten Zweck!“

Benefiz-Veranstaltungen

"Lachen ist live" und zugleich stellen unsere jährlichen Charity-Abende den Ursprung unserer bundesweit bekannten Marke "Bad Kreuznach lacht..." dar. 

YouTube-Kanal mit Reporter

Mit unserem neuen Backstage-Reporter Heiko Gille und unserem eigenen YouTube-Kanal darf ab sofort zu Gunsten von Herzenssache e.V. Gutes getan werden. Jeder Videoaufruf erhöht die Spende. Jetzt Kanal abonnieren und jeden Freitag ein neues Video mit unseren prominenten Unterstützern anschauen!

Charity-Auktionsreihe

Die zukünftigen "Glücksgriffe" über Europas größte Charity-Auktionsplattform United Charity kommen zu 100 Prozent unserem Charity-Projekt zugute. Dies ermöglicht uns, im Rahmen der jährlichen Benefiz-Abende die finale Spendensumme entsprechend zu erhöhen.

Bad Kreuznach trinkt...-Secco

Seit August 2018 darf auch jederzeit - dank der Weinmanufaktur Möbus - auf den guten Zweck angestoßen werden. Der "Bad Kreuznach trinkt..."-Secco ist ab sofort erhältlich.



Hintergrund

Die Entstehung von "Bad Kreuznach lacht...".

Nächste Veranstaltung

20. Dezember 2020

Spendenstand

€ 87.355,52



Erfolgsgeschichte

Die Benefiz-Reihe "Bad Kreuznach lacht..." hat sich in den vergangenen Jahren als Marke etabliert und große Bekanntheit auf Bundesebene erlangt.

Dank gagenfreier Auftritte prominenter Künstler, u.a. von Henni Nachtsheim (Badesalz), Gernot Hassknecht (ZDF heute-show), Ingolf Lück (Wochenshow), Guido Cantz (Verstehen Sie Spaß?), Olaf Schubert, Lisa Feller und Dennis aus Hürth, durften bis heute 87.355,52 € an verschiedene wohltätige Stiftungen gespendet werden.

 

Dem Aufruf an unsere Gäste, etwas für ihre Lachmuskeln und mit einem Besuch bei "Bad Kreuznach lacht..." zugleich Gutes zu tun, folgten in den vergangenen Jahren auch viele prominente Persönlichkeiten wie TV-Sternchen Micaela Schäfer, Ex-Fußballprofi Timo Hildebrand, Mr. Sportstudio Dieter Kürten, Schauspielerin Isabell Hertel, Moderator Ricky Harris, Fernsehmoderatorin Constanze Polaschek sowie Sänger Joey Heindle uvm.

Über 100

...ehrenamtliche Helfer setzen unsere vier Charity-Säulen - seit der Premieren-Veranstaltung 2014 - um.

 

Über 4.000

...Gäste besuchten unsere bis dato sechs Benefiz-Veranstaltungen und sorgten stets für ausverkaufte Hallen.

 

Über 85.000

...Euro durften wir bislang an wohltätige Organisationen spenden - immer 100 % des Reinerlöses.