Charity-Auktionen "Glücksgriffe"

...nehmen Sie Ihr Glück in die Hand und tun Sie hiermit Gutes!

Die Charity-Auktionsreihe wird auch 2018 fortgesetzt. Die zukünftigen "Glücksgriffe" über Europas größte Charity-Auktionsplattform United Charity spenden wir zu Gunsten der Bad Kreuznacher Sophia Kallinowsky-Stiftung.

 

Die Charity-Auktionen finden nicht mehr monatlich statt. Jederzeit werden neue tolle Auktionen veröffentlicht. Daher lohnt sich ein regelmäßiges Vorbeischauen auf unserer Web- oder Facebook-Seite sowie unter https://www.unitedcharity.de/Hi…/Sophia-Kallinowsky-Stiftung umso mehr.

 

Lesen Sie mehr zur Sophia Kallinowsky-Stiftung.

Aktuelle Charity-Auktionen

+++ Weitere einmalige Charity-Auktionen folgen in den nächsten Tagen +++

Glücksgriffe 2017 (zu Gunsten der Sophia Kallinowsky Stiftung)

Auch im Jahr 2017 durfte jeder sein eigenes Glück in die Hand nehmen - erstmalig zu Gunsten der Sophia Kallinowsky Stiftung, die sich primär der Forschung bei Kinderkrebs verschrieben hat und ihr großartige Arbeit leistet. Nähere Informationen finden Sie jederzeit hier.


Dank der großzügigen Unterstützung prominenter Persönlichkeiten, wie u.a. Hansi Hinterseer, Fußball-Profis wie René Adler, Loris Karius, Manuel Neuer, aber auch Fußballvereinen wie Schalke 04, Mainz 05, Paderborn uvm. durften wir über die finalen Höchstgebote eine stolze Summe von 4.076,00 Euro im Dezember 2017 an die Bad Kreuznacher Stiftung spenden.

 

Herzlichen Dank an Europas größte Charity-Auktionsplattform United Charity sowie allen Spendern und Mitbietern! Auf ein Neues - in 2018!

Glücksgriffe 2016 (zu Gunsten des Deutschen Kinderschutzbundes e.V.)

Adventskalender war gestern. Wir präsentierten Ihnen im Jahr 2016 12 Türchen, die bei uns Glücksgriffe heißen, mit einmaligen, auserlesenen Inhalten, die glücklich machen. Ganz ähnlich wie Schokolade – allerdings garantiert kalorienarm, ohne jegliche Zusatzstoffe und Zucker!

 

Im Jahr 2016 hatten die Besucher der „Bad Kreuznach lacht…“-Webseite die Möglichkeit monatlich ein einmaliges Erlebnis zu ersteigern, welches man in dieser exklusiven Form nirgends käuflich erwerben kann, und hiermit im doppelten Sinne Gutes zu tun.

 

12-mal wurde Einmaliges, wie u.a. ein getragenes FC Arsenal-Trikot von Mesut Özil, ein Meet & Greet inkl. Konzertbesuch mit Revolverheld, als VIP-Gäste zum ausverkauften Andreas Gabalier-Open Air 2017 uvm., höchsterfolgreich versteigert – und wie bei der Marke „Bad Kreuznach lacht…“ bekannt, zu 100 % für den guten Zweck.

 

Den Spendenscheck mit dem stolzen Betrag von 6.542,- Euro übergab „Bad Kreuznach lacht…“-Initiator und „Glücksgriffe“-Erfinder Jens Helmer kurz vor Weihnachten 2016 an den Deutschen Kinderschutzbund e.V., und hier konkret an den Orts- und Kreisverband in Bad Kreuznach.